Eta Movement Replica Uhren Pre-SIHH: Baume & Mercier mit neuer Clifton und Promesse

Pre-SIHH: Baume & Mercier mit neuer Clifton und Promesse

Als Vorpremiere zur SIHH 2017 komplettiert Baume & Mercier die Kollektionen Clifton und Promesse jeweils um eine weitere kleine Komplikation. Die beiden neuen Modelle mit ihrem tiefblauen Zifferblatt bestechen durch klassische Eleganz und sind geprägt von 187 Jahren Uhrmacherkunst und Stil auf höchstem Niveau.

Für den Globetrotter: die neue Clifton GMT Gangreserve

Die Kollektion Clifton, eine der Säulen der Maison Baume & Mercier, wird um ein neues Modell mit zweiter Zeitzone erweitert, das mit zeitloser Linienführung überzeugt. Die Clifton GMT Gangreserve ist der ideale Begleiter auf Reisen und wird Liebhaber schöner Uhrmacherkunst sicher rasch begeistern. Auch dieses neuen Modell verkörpert einmal mehr die Philosophie des Genfer Traditionsunternehmens, das seit 1830 erstklassige Qualität und erschwinglichen Luxus zu seinem Credo gemacht hat. Mit diesem neuen Modell bereichert Baume & Mercier innerhalb der Kollektion Clifton das Angebot an kleinen Komplikationen, wie übrigens ja bereits 2016 mit dem Chronographen mit komplettem Kalender.

Im Jahr 1919 erhielt Baume & Mercier das Genfer Siegel, die höchste internationale Auszeichnung für außergewöhnliche Leistungen in der Uhrenmanufaktur zur damaligen Zeit. Während den 20er Jahren machte sich die Marke für die Emanzipation der Frau stark; in den 40er Jahren brachte Baume & Mercier eine Reihe moderner Uhrenkollektionen für Damen auf den Markt, die berühmteste war die „Marquise“.In den 70er Jahren präsentierte Baume & Mercier außergewöhnlich geformte Uhren wie die Modelle Galaxie und Stardust. 1973 stellte Baume & Mercier die Riviera vor, eine der ersten Sportuhren der Welt aus Stahl. 1988 schloss sich die Schweizer Uhrenmanufaktur dem Luxuskonzern Richemont an. Heute umfasst das Angebot des Markenherstellers die Herrenkollektionen Clifton, Classima, Hampton und Capeland sowie die Kollektionen Hampton und Linea für Damen.Hier finden Sie unsere Erläuterungen zu den Maßangaben.Der Neuwert entspricht geschätzten Werten für die Wiederbeschaffung von Neuware im Einzelhandel. Bei Uhren, die nicht mehr hergestellt werden, sind mangels aktuell vorliegender Preisempfehlungen der Hersteller Neupreise vergleichbarer Modelle genannt. Gebrauchsgegenstände/Sonderregelung §25a UStG.

baume-et-mercier-Clifton GMT Gangreserve

Schlicht, elegant und ausgesprochen distinguiert ist die neue Clifton GMT Gangreserve ein echter Blickfang. Diese Uhr steht für modernes Design und kompromisslose Qualität. Mit seinem 43 mm Durchmesser Gehäuse und seinem poliert-satiniertem Finish überzeugt der Zeitmesser mit einem harmonischen Gesamteindruck. Diese Uhr passt zu jedem Look, ob zum Businessanzug oder zum Freizeitoutfit. Auf dem sonnensatinierten, tiefblauen Zifferblatt sind alle Informationen gut erkennbar: Datum, Gangreserve und GMT. Mit der ursprünglich für Piloten entwickelten GMT-Komplikation kann eine zusätzliche zweite Zeitzone angezeigt werden. Die Clifton GMT Gangreserve ist also auch ein ebenso nützliches wie stilvolles Accessoire für Weltenbummler.

baume-et-mercier-Clifton GMT Gangreserve

Die technischen Features der Clifton GMT Gangreserve:

  • CLIFTON M0A10316, Kollektion: Clifton, Referenz: M0A10316
  • Gehäuse: Poliert-satinierter Edelstahl Durchmesser: 43 mm
  • Uhrwerk: Automatik (Soprod 9035), Schwungmasse mit Wendeldekor, « Côtes de Genève », Perlierte Brücke, 28 Lagersteine, Gangreserve: 42 Stunden, Frequenz: 4Hz.
  • Funktionen: Stunden/Minuten/Sekunden, zweite Zeitzone, Gangreserve-Anzeige
  • Glas: Entspiegeltes, kratzfestes Saphirglas
  • Zifferblatt: Blau mit satiniertem Sonnenschliff, arabische Ziffern und vernietete Indizes, rhodinierte Zeiger
  • Armband: Schwarzes Alligatorleder
  • Schließe: Dreifache Sicherheitsfaltschließe
  • Wasserdichtigkeit: 5 ATM (ca. 50m)
  • Die (vorläufige) unverbindliche Preisempfehlung bei € 3.790,-

 

Für die Damen: die neue Promesse – ein Traum in Blau

So wie eine Frau ihre unterschiedlichen Facetten im Verlauf des Tages entfaltet (und dabei ihre geheimnisvolle Seite doch meist für sich behält), offenbart dieses Modell die 4 Mondphasen, indem es uns einen Blick auf den rätselhaften Umlauf dieses Trabanten ermöglicht.

Dieser kostbare Zeitmesser ergänzt ab sofort die 2014 lancierte Kollektion Promesse, die auch weiterhin durch Eleganz und zeitlose Linienführung besticht. Baume & Mercier bietet mit diesem neuen Modell allen Frauen, die eine Vorliebe für Uhren haben und sich zugleich ein edles Schmuckstück wünschen, eine Interpretation dieser poetischen und ästhetischen Komplikation. Mit ihrer schlichten Silhouette wirkt sie noch moderner, und das Design der Mondphasen harmoniert perfekt mit dem Zifferblatt in Blauschattierungen.

baume-et-mercier-promesse

Die 34 Diamanten, wie zwei Halbmonde gesetzt, unterstreichen die Kontur der ovalen Lünette, die in das runde Gehäuse (34 mm) aus poliertem Stahl integriert ist. Dieses Spiel mit den Formen prägt seit ihrer Kreation den Charakter der Promesse. Besonders raffiniert ist auch das Armband aus nachtblauem glänzendem Alligatorleder. Eine Nuance, die dem Handgelenk zusätzliche Eleganz verleiht und in dieser Sasion ein absolutes „Must-have“ ist.

Die technischen Features de neuen Promesse:

  • PROMESSE M0A10347, Kollektion: Promesse, Referenz: M0A10347
  • Gehäuse: Rund, Durchmesser: 34 mm
  • Uhrwerk: Quarz (Ronda 708)
  • Funktionen: Stunde, Minuten, Mondphase, Polierter diamantenbesetzter Edelstahl (30 Brillanten, 0.38 ct, Top Wesselton, VS Qualität)
  • Glas: Entspiegeltes, kratzfestes Saphirglas
  • Zifferblatt: Blau, Diamantenbesetzte Indexe (4 Brillanten, 0.02 ct, Top Wesselton, VS Qualität)
  • Armband: Blaues Alligatorleder
  • Schließe: Dornschließe
  • Wasserdichtigkeit: 5 ATM (ca. 50m)
  • Die (vorläufige) unverbindliche Preisempfehlung liegt bei €3.890.-

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.